Shen Men

Traditionelle chinesische Medizin • Akupunktur • Ohrakupunktur

Karola Reinecke

Heilpraktikerin

Terminvereinbarung unter Tel.: 03379 / 3781942

Aktuelle Information

Meine Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet. Ich verzichte auf Händeschütteln und beachte wie auch sonst die gebotenen Hygienevorschriften in der Praxis.

Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt, von einem Besuch der Praxis ab. Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt. Als Heilpraktiker*in ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 nicht gestattet.

Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich gerne für Sie da. Sie können mich gerne wegen Ihrer Beschwerden auch erst einmal telefonisch kontaktieren.

Traditionelle chinesische Medizin

Als traditionelle chinesische Medizin (TCM) wird die Heilkunde bezeichnet, die in China vor mehreren tausend Jahren entwickelt wurde und heute auch im Rahmen der Schulmedizin immer mehr an Bedeutung gewinnt. ...

Weiter lesen »

Akupunktur und Moxibustion

Bestimmte Punkte, die entlang von Leitbahnen angeordnet sind, werden mit Akupunkturnadeln und/oder Beifußkraut (Moxa) stimuliert. Auf diesem Weg wird die Lebensenergie „Qi“, welche in den Meridianen zirkuliert, bewegt, gestärkt und geleitet. ...

Weiter lesen »

Ohrakupunktur

Im Ohr befinden sich ca. 200 Reflexpunkte, die den Organen der bestimmten Körperzonen zugeordnet werden können. Erste Funktionsstörungen führen zur qualitativen Veränderung des Punktes am Ohr, der mit der betroffenen Körperregion in Zusammenhang steht. ...

Weiter lesen »

Chinesische Diätetik

Jedem Lebensmittel ist in der fernöstlichen Medizin ein bestimmtes Wirkprofil zugeordnet, weshalb sie sich therapiebegleitend und krankheitsvorbeugend einsetzen lassen. ...

Weiter lesen »

Chinesische Kräuterheilkunde

Die Chinesiche Kräuterheilkunde bildet die zweite Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin und kann sowohl allein als auch ergänzend zur Akupunktur eingesetzt werden. ...

Weiter lesen »

Bachblütentherapie

In der Bachblütentherapie werden die Essenzen von 38 Blüten eingesetzt. Diese können Gefühle, Gemütszustände und Denkweisen positiv beeinflussen. ...

Weiter lesen »

Kinderwunschbehandlung

Die Chinesische Medizin richtet ihre Aufmerksamkeit darauf, das „Gesamtsystem Mensch“ in Einklang mit sich selbst aber auch mit seiner Umwelt zu bringen. Sie berücksichtigt dabei sowohl den körperlichen als auch den seelischen Aspekt. ...

Weiter lesen »

Schwangerschaft

Die TCM bietet viele Möglichkeiten, Mutter und Kind währen ihrer gemeinsamen Reise zu begleiten und zu unterstützen. ...

Weiter lesen »

Wechseljahre

Mit den Wechseljahren bezeichnet man den Zeitraum, in welchem die Frau den Übergang vom einem fruchtbaren zu einem nicht mehr fortpflanzungsfähigen Lebensabschnitt macht. ...

Weiter lesen »